RMN-Newsletter 6/1

JOHN GARCIA  – Coyote Unplugged Tour 2017

Kyuss, Slo-Burn, Unida, Hermano, Vista Chino – kein Wunder, dass Wüsten-CroonerJohn Garcia die ultimative Galionsfigur des Stoner Rock verkörpert. Seinem selbstbetitelten Solo-Debüt von 2014 lässt er knapp drei Jahre später The Coyote Who Spoke In Tongues folgen, das sich voll und ganz akustischem Laid-Back-Feeling hingibt! „Better late than never“, kommentiert Herr Garcia selbst die längere Phase, die er in das stimmungsvolle Werk investiert hat und das obendrein äußerst entspannte Neuauflagen einiger wohlbekannter Klassiker bietet. Die schmiegen sich nahtlos an Mondanheuler und künftige Evergreens wie ‘The Hollingsworth Session‘ – fehlt nur noch ein prasselndes Feuerchen!
Acoustic guitar: Ehren Groban
Percussions: Greg Saenz
Bass: Mike Pygmie
Tour Dates:

JOHN GARCIA  – Coyote Unplugged Tour 2017
14.03. CH – Bern, ISC Club
15.03. GER – Munich, Backstage
16.03. CRO – Zagreb, Vintage Industrial Bar
17.03. SLO – Nova Gorica, Mostovna
18.03. GR – Athen, AN Club
20.03. PL – Wroclaw, Carpe Diem
21.03. PL – Warsaw, Beerokracja
22.03. DK – Kopenhagen, Loppen
24.03. NL – Hilversum, De Vorstin
25.03. GER – Bielefeld, Heimat + Hafen
26.03. NL – Breda, Mezz
27.03. B – Arlon, L’Entrepôt

Photo Credit by: Richard Sibbald

For More Info Visit:
www.facebook.com/JohnGarciaOfficial


GRUMPYNATORS veröffentlichen Video zu ihrer neuen Single

„Take The Last Dance With Me“ ansehe auf https://www.youtube.com/watch?v=Eu5RLi7z4j8


STEVE`N`SEAGULLS –  IT IS A LONG WAY TO THE TOP TOUR 2017

Ursprünglich nur ein Haufen einheimischer Landeier mit eher mässigem Erfolg, entschied sich diese lustige Truppe eines Tages aus Spass zu „hillbillifieren“ (ja, „hillbillifieren“ ist von nun an ein offizielles Wort) und drehte ein Video zu AC/DCs „Thunderstruck“. Wer konnte da schon ahnen, dass dieses Selfmade-Video die kleinstädtische Gruppe über Nacht zu virtuellen Berühmtheiten macht?! Ländliche Beats, bäuerliche Akkorde, mehrere erfolgreiche Videos, zwei Alben, zahlreiche Shows, Latzhosen, Fellmützen und eine restlos ausverkaufte Tour 2016 – der „Polka-Metal“ erobert ganz Europa. Mit der Truppe aus Finnland wird es nicht langweilig. Die vergangenen zwei Jahre waren aufregend und mehrmals arbeitsreich für Steve`N`Seagulls. Trotzdem legen sie sich nicht auf die faule Haut und starten 2017 direkt mit einer umfangreichen USA Tour durch. Im März folgen dann acht Shows durch Deutschland und natürlich machen sie auch bei uns einen Halt.
09.03 München – Backstage Club
10.03 Saarbrücken – Garage Club
11.03 Augsburg – Kantine
12.03 CH-Zürich – Exil
14.03 Stuttgart – Universum
15.03 Nürnberg – Z-Bau
16.03 Dresden – Puschkin
17.03 Magdeburg – Factory
Tickets gibt es u.a. unter www.contrapromotion.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.