Home Of Genuine House Rockin´Music: Alligator Records aus Chicago

Mit großer Freude verkünden wir heute, dass wir das amerikanische Label Alligator Records als neuen Partner von Rock Music News begrüßen dürfen. Das Unternehmen wurde im Jahr 1971 von Bruce Iglauer gegründet, der zu diesem Zeitpunkt bei Delmark Records angestellt war. Zum Split kam es, weil dessen Vorgesetzter ein Album von Hound Dog Taylor & The House Rockers nicht aufnehmen wollte. Iglauer stieg aus und gründete sein eigenes Label.

Alligator Records ist heute ein unabhängiges Label in Chicago und produziert vornehmlich Blues/Bluesrock-Alben. Darunter finden sich in der langen Liste an Künstlern auch so prominente wie Johnny Winter, Koko Taylor, Robert Cray, James Kotton, Buddy Guy und viele mehr.

Schaut doch mal auf der Website von Alligator Records vorbei. Lohnt sich wirklich. Vor allem, weil die Website den Punkt „FREE STUFF“ beherbergt, wo ihr free download Tracks verschiedener Interpreten findet.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.